RauchentwÖhnung

Die Mesotherapie bietet ein stimmiges Konzept zur Tabak-Entwöhnung. Hierbei erfolgen die Mikroinjektionen in bestimmte Akupunkturpunkte, was zu einer augenblicklichen Aversion führt. Französische Spezialisten haben Erfolgsquoten von 65 - 70 % auf 2 Jahre, oft nur mit einer einzigen Sitzung.

Zudem werden die üblichen Entzugserscheinungen, wie z.B. ein vermehrtes Hungergefühl, Stimmungsschwankungen oder Kreislaufprobleme stark abgeschwächt oder treten gar nicht auf.